Lassen Sie sich
persönlich beraten

Ihr Ansprechpartner

Begehbare Trafostationen direkt vom Hersteller Ernst Wirth

/ Begehbare
Trafostationen

Endlich kosteneffiziente Lösungen – schlüsselfertig geliefert –, die perfekt an Ihre Anforderungen angepasst sind: Ob Schalthaus, Transformatorhaus, Umrichtergebäude, Übergabestation oder Spezialstation.

Größe, Design und Technik nach Ihren Wünschen

Ab einer Gebäudegröße von 1,5 x 1,2 m können wir in 5-cm-Schritten alle Grundrissvarianten bis 9 x 4 m an einem Stück fertigen – individuell erweiterbar und außerordentlich anpassungsfähig, was Ihre baulichen und ästhetischen Anforderungen betrifft. Für die Industrie bauen wir Trafostationen für Produktionsanlagen und Blockheizkraftwerke mit Trafogrößen bis 4.000 kVA.

Auch außergewöhnliche Gestaltungsvarianten

Für eine begehbare Trafostation von Wirth lassen sich – etwa in Neubaugebieten – anspruchsvolle Gestaltungswünsche erfüllen, damit das Gebäude optimal mit dem Umfeld harmoniert: Statt einem puristischen Beton-Fertiggebäude entsteht auf Wunsch rustikales Holzhausflair; ein attraktiver Verputz mit Anstrich sorgt für harmonische Farbigkeit, Rankgitter ermöglichen eine reizvolle Begrünung.

Alle Lösungen – einschließlich der benötigten Technik – bekommen Sie schlüsselfertig geliefert. Vom ersten Entwurf bis zur anschlussfertigen Trafostation: Bei uns erhalten Sie alles aus einer kompetenten Hand.

Optimal gegen Risiken abgesichert

Der Kabelkeller aus Normalbeton ist bei der Wirth-Transformatorstation vom Gebäudeoberteil aus Leichtbeton getrennt. Das verhindert Schwitzwasserbildung und sorgt für Einsparungen bei Transport und Montage.

Sämtliche Forderungen in Bezug auf die Sicherheit des Bedienpersonals und den Passantenschutz werden vollständig erfüllt. Und unsere firmeneigene Türen- und Lüfterproduktion, qualifizierte Elektriker sowie der Transport mit dem Wirth-Fuhrpark gewährleisten eine pünktliche Lieferung, Kostenvorteile und höchste Zufriedenheit.

Referenzen

Bauliche Umsetzung einer begehbare Trafostation für BHKW Bürger.

Blockheizkraftwerk für Brüger, Crailsheim

Die begehbare Trafostation besitzt einen Mittel- und einen Niederspannungsraum.

/6 Megawatt (MW) Leistung

/2 Transformatoren mit je 3.150 kVA

Unser Kunde Festo aus Ostfildern-Scharnhausen mit seiner neuen Trafostion.

FESTO, Ostfildern-Scharnhausen

Mit dem zusätzlichen Notstromaggregatraum wird sichergestellt, dass es zu keinem Stillstand in der Produktion kommen kann.

/2 Transformatoren mit je 2.000 kVA

/Mittel- und Niederspannungsraum

SPIE SAG für die Universität Würzburg

Für die Stromversorgung der Universität wurden 5 separate Schalträume installiert.

/3 Traforäume mit bis zu 800 kVA Leistung

/3 Mittel- und 1 Niederspannungsraum

/1 Schwachstromraum mit Batterien

Begehbare Trafostation für Peter Gross Bau, St. Ingbert

Batterieladestation für Peter Gross Bau, St. Ingbert

Die Batterieladestation auf dem NATO Flugplatz in Büchel.

/14 cm Wärmedämmung

/Ableitfähige Bodenbeschichtung

/Gefälle-Dämmung für das Dach

Begehbare Trafostationen für Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen

Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen

Die begehbare Trafostation sichert die Stromversorgung bei der Kandahar Skiabfahrt in Garmisch-Partenkirchen.

/Alutüren mit Holzverschalung

/Boden- / Deckenverschalung

/Satteldach

Trafostion in Holzbauweise für Stadtwerke Dinkelsbühl

Trafostion in Holzbauweise für Stadtwerke Dinkelsbühl

Die holzverschalten Türen und das Satteldach sorgen für die sichere Stromversorgung von Dinkelsbühl.

/2 Traforäume mit 1.000 kVA

/2 separate Schalträume

Holzverschalte Trafostation für die Stadtwerke Cadolzburg

Holzverschalte Trafostation, Stadtwerke Cadolzburg

Komplette oder teilweise Holzverschalung – es gibt viele Möglichkeiten, um die elektrische Infrastruktur perfekt ins Landschaftsbild zu integrieren.

/1 Schaltraum

/1 Traforaum

Projekt von Wirth Elektrotechnik für Sturm Herbrechtingen

Wirth Elektrotechnik für SLI – Sturm Logistik Immobilien

Das Logistik Zentrum der SLI wird über eine Trafostation, die in mehreren Teilen aufgebaut ist, gesichert.

/1 Traforaum mit bis zu 1.600 kVA Leistung

/1 Traforaum mit bis zu 800 kVA Leistung

/2 separate Schalträume

PV-Projekt Hofer Sattledt

PV-Projekt Hofer Sattledt

Trafostation für 30 kV-Netzeinspeisung einer PV-Großanlage. Größte Aufdach-PV-Anlage in Österreich, errichtet im Dezember 2016.

/22 x 200 kWp à 4,4 WWp

/Direkteinspeisung in das 30 kV-Netz

/3 x 1.250 kVA-Transformator

Sternpunktbildner und Löschspule

Sternpunktbildner und Löschspule

Für das Kraftwerk Glatzing-Rüstorf, errichtet am 16. August 2018.

/3,3 MVA Nennleistung